Schlagwort-Archiv: Verbraucherschutz

Dieselskandal: Fahrverbot – Was nun?

Nach der Fahrverbots-Entscheidung: Hilfe, wie den „Stinker“ loswerden und nicht noch mehr Geld verlieren? – Dieselfahrer können ihre Verbraucherschutzrechte geltend machen! Weiterlesen

Bundesgerichtshof (BGH): Darlehensbearbeitungsgebühren sind verjährt – Verjährung zum Jahresende

Aktuelle INFO Bankgebühren sind verjährt! – Darlehensbearbeitungsgebühren fallen unter die absolute, kenntnisunabhängige Verjährungsfrist! Das bedeutet: Wer am 01.11.2004 eine Bearbeitungsgebühr gezahlt hat, muß bis zum 01.11.2014 die Verjährung unterbrechen. Aber auch für andere Kunden ist Eile geboten: Wenn nach dem Urteil des BGH ab Ende 2011 eine Klageerhebung zumutbar war, beginnt für alle Darlehensverträge der Jahre 2005-2011 die Verjährung am 01.01.2012 und ist dann am 02.01.2015 beendet.

Weiterlesen

BGH: Bearbeitungsgebühren können zurückgefordert werden – Bank verwenden millionenfach unzulässige Klausel

Berlin, 07.08.2014

Der Bundesgerichtshof hat die Rechte von Bankkunden gestärkt. In den Entscheidungen XI ZR 405/12 und XI ZR 170/13 haben die Bundesrichter entschieden, dass die sogenannte Bearbeitungsgebührenklausel in den Darlehensverträgen der Banken unwirksam sein kann. Die Kunden haben durch das Urteil die Bearbeitungsgebühren nebst Nutzungsentschädigung zurückbekommen.

Weiterlesen

Vienna Life Lebensversicherung AG zur Rückabwicklung verurteilt

Als Versicherung getarnte Kapitalanlage: Oberlandesgerichte sprechen Anlegern Vienna Liefe Lebensversicherung AG Schadenersatz zu – Lebensversicherung entpuppte sich als hochriskante Hedgefonds-Kapitalanlage

Weiterlesen